Stefan Pauly

17. Oktober 2021

Gestern Abend bin ich ins Shamrock gegangen, Irish Pub geht immer. An der Bar sitzen und alleine das Vergnügen einem Barkeeper zuzuschauen, der weiß, was er tut, unbezahlbar. Angekündigt ist Karaoke, und das passiert dann auch. Was soll ich sagen, ich fühle mich gut unterhalten.

Gestern schon habe ich mir die Bergpark-App auf mein Smartphone installiert, heute Morgen mein MultiTicket Single gekauft und anschließend die Tram 4 Richtung Weltkulturerbe genommen. Vor dem Schlossteich Lac echte Enten getroffen und im Café Jérôme im Schloss Wilhelmshöhe mit meiner Ente ein zweites Frühstück gehabt bevor ich mir alte Meister angeschaut habe.

Sonntage sind nicht langweilig, Sonntage vergehen angemessen. Bergpark. Verschiedene Blickwinkel, schöne Ansichten, attraktive Perspektiven, viele Schritte und Stufen. Es gibt vielleicht wenig zu schreiben, ich bin zufrieden. Morgen geht es wieder zurück nach Mainz, vorher möchte ich mir hier aber noch etwas ansehen, also bis morgen.

Karaoke im Irish Pub. Echte Enten vor dem Schlossteich Lac. Zweites Frühstück mit Ente. Alte Meister. Fotografen vor der Teufelsbrücke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.