Stefan Pauly

7. Juni 2021

Mir ist durchaus bewusst, dass nur weil etwas erlaubt ist, es noch lange keine gute Idee ist. Rauchen ist ja auch erlaubt.

Ich bin wieder unterwegs. Hotel und Bahn habe ich letztes Jahr schon gebucht und das Geld für mein Konferenzticket ist schon wieder zurück auf meiner Kreditkarte. Samstag haben meine Ente und ich noch Dienst bei der Generalprobe des Fernsehgartens gemacht und jetzt haben wir frei. Ach ja, auch Samstag hat meine kleine gelbe EU-Ente einen gehäkelten Schnabel-Schutz bekommen, wir wollen ja angemessen reisen. Nachmal Danke an meine Rotkreuzkollegin dafür!

Im Vorfeld habe ich beim Schweizer Bundesamt für Gesundheit schon angezeigt, dass ich nach Zürich fahre und gegen diverse Daten einen QR-Code bekommen, den ich immer mit mir führe, falls ich einmal kontrolliert werde. Das ist aber bis jetzt noch nicht vorgekommen. Die Schweizer sind sowieso lieb, gleich fußläufig von meinem Hotel haben sie einen Bahnhof gebaut. Und damit meine ich nicht so ein Stefan fußläufig, sondern ein ganz handelsübliches fußläufig. Und auf diesem Stück Weg schien sogar die Sonne. Meine ersten Auftragsbesorgungen von Migros sind schon erledigt, Doppio Trinken, Häkchen dran, nur das mit dieser Abendgestaltung läuft nicht so 100 %, ich habe gleich noch eine Videokonferenz, aber eine mit guten Freunden, die Zeit nehme ich mir.

Kleine gelbe EU-Ente im ZDF Fernsehgarten ... ... und mit Schnabe-Schutz im ICE. Und falls der Tag mal nicht Dein Freund ist ... ... ein Doppio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.