Stefan Pauly

31. Dezember 2019

Eine kleine EU-Ente (v. l. n. r.)

  • in #Brüssel bei einem Talk auf der #FOSDEM,
  • in der Nähe von #Verdun beim Nachtisch,
  • neben dem Kunstmuseum #Bochum (#RuhrSec),
  • am Strand von #TelAviv (#BSidesTLV),
  • in #Bonn am Abend vor der #FrOSCon,
  • beim Tee im Battersea Park, #London (#44CON),
  • unter Daleks beim Besuch der #TimeLash in #Kassel,
  • noch einmal in #London (The Sindercombe Social) und
  • schließlich in #Bordeaux, Cité du Vin (#Botconf).

#BestNine #2019BestNine #European #EU #EuropeanUnion

#BestNine #2019BestNine #European #EU #EuropeanUnion

Ein bisschen Statistik? Neun mal ist meine Ente also mit mir gereist, 37 Nächte haben wir in Hotels und Airbnbs verbracht und etwa 10.800 km sind wir an- und abgereist. Das ist schon einiges im Vergleich zu den 5.287 km, die ich bis jetzt 2019 zu fuß zurückgelegt habe (Mein Schrittzähler behauptet das nach knapp 6,6 Millionen Schritten). Mein Auto hat im Vergleich 2019 „nur“ 4.053 km zurückgelegt, inklusive Bewegungsfahrten. Dass das 1.234 km weniger ist, ist Zufall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.