Stefan Pauly

29. Mai 2019

RuhrSec Tag 2 – aber zuerst noch ein Satz zu gestern Abend: Das Social Event bei G DATA war super wie immer, leckeres Abendessen, später Käse und hervorragende Getränkeempfehlungen. Heute Morgen dann eine gut analysierte Keynote über das Recht zu Vergessen mit Gedanken, die ich mir so noch nicht gemacht habe. Danach Vorträge von Browser fingerprinting über W3C Content-Security-Policies und Social Engineering through Social Media bis hin zu Spoofing OpenPGP and S/MIME Signatures in Emails. Bei der Themenauswahl wurde sich wirklich Mühe gegeben. Für dieses Mal war es das dann leider, aber ich bin sicher nächstes Jahr am 7. und 8. Mai wieder dabei. Gerade noch ein bisschen für morgen eingekauft, dass hier Schreiben, und dann lasse ich mich einmal überraschen, was der Abend mir noch so zu bieten hat, bevor ich morgen im Vatertagsgetümmel mit dem Zug nach Hause fahre.

Social Event bei G DATA. Sonne über der Ruhr-Universität Bochum. Nur noch wenige Meter. chill out "cyber cyber" area.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.