Stefan Pauly

16. Juni 2018

Heute war der zweite und auch schon wieder der letzte Tag der area41. Das Catering war super, die neue Location im X-TRA war schön und die Vorträge über den ganzen Tag waren Cool, waren interessant und haben Spass gemacht. SPASS war auch wieder da, der Verein „Schlösser Picken Als Schweizer Sport“.
Heute ist aber auch der 16. Juni, und wie jeder weiss beschreibt der Roman Ulysses von James Joyce die Ereignisse eines einzigen Tages, des 16. Juni 1904. Deshalb ist heute Bloomsday, der Tag an dem man traditionell nicht nur ein Gorgonzola-Brot isst, sondern auch der Tag an dem man einen oder mehrere Pubs aufsucht und dort etwas Trinken sollte. Da ich in Mainz in Nolans Pub nicht dabei sein kann, haben wir uns hier in Zürich im James Joyce verabredet, und dann, einmal sehen was der Abend noch so bringt.

Hinreichend Koffeiniert, der zweite Tag kann beginnen X-TRA Zürich, die neue Location, Raum 1 Natürlich Lockpicking mit SPASS (Schlösser Picken Als Schweizer Sport) Closing Session, und wir wurden alle getrackt ;)

/via Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.