Archiv für den Monat: Oktober 2017

Stefan Pauly

8. Oktober 2017

Ich bin wieder zurück, an einem Tag, den ich vielleicht doch besser in Ghent verbracht hätte, denn heute feierte die Uni Ghent ihren 200-sten Geburtstag mit Events überall in der Stadt, aber man kann ja nicht alles haben. Nicht alles hatte ich dann auf dem Heimweg, vor allem hatte ich den ICE von Bruxelles-Midi nach Frankfurt nicht, der wurde einfach „Afgeschaft“. Dafür durfte ich in Verviers Central und Aachen umsteigen und habe mir einen Stehplatz zwischen Aachen und Köln im Gelenk zwischen zwei Waggons ergattert: links englische Touristen auf dem Weg nach Köln, vor mir holländische Steampunker und rechts schwäbische Lehrerinnen — ich war kurz davor ein Fläschchen GINderella aus meinem Rucksack mit den beiden Steampunkern zu teilen. Jetzt bin ich wieder zu Hause und habe wenig Lust noch viel zu machen.

#UGent200 vor der Aula. Dei Schaukeln hängen noch etwas hoch. #UGent200 an der Stadthalle. Markt, Kouter. Bruxelles-Midi nach Frankfurt wurde "Afgeschaft".

/via Google+