Stefan Pauly

16. Oktober 2016

Da bin ich wieder, zurück in Mainz, etwas erschöpft, nach dem zweiten Tag TimeLash II. Im Prinzip das gemacht, was gestern auch schon Spass machte, Panels besucht, mit Leuten über Doctor Who gesprochen, Kolja seltsames Rezitieren hören, ein Foto mit Ingrid Oliver gemacht, ein Autogramm von Colin Baker bekommen, … Dinge, die man nur als Whovian versteht. Und morgen früh darf ich dann wieder in meine Arbeitswabe.

Who is Who? Ein "kleiner" Whovian. Kolja rezitiert nicht jugendfrei.

/via Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.