Stefan Pauly

27. Februar 2016

Gestern habe ich meinen Tag noch im Metronom abgeschlossen, das ist bei meinem Hotel gleich um die Ecke. Der Jazz wird noch von echten Schallplatten abgenommen und auch sonst ein wirklich netter Laden. Heute war ich dann im Städtchen unterwegs, und wenn ich schon einmal hier bin, dann muss ich auch all die Sachen machen die es zu Hause nicht gibt. Na ja, Buchläden gibt es auch in Mainz, aber ich kann halt selten an einem vorbei gehen. Was es aber in Mainz nicht gibt ist The English Shop, einen LEGO Store, einen Muji, zwei Comic-Läden (OK, so etwas gibt es in Mainz auch, ist aber anderswo irgendwie anders, und ich hab‘ auch nur in einem ‚was gekauft), lecker gegessen, in der Sonne gesessen und Mittags schon ein Kölsch getrunken. ‚Mal sehen was der Abend noch so bringt.

The Big Bang Theory im LEGO Store Köln Gleich neben Pin-Up Comics in Köln The English Shop, An St. Agatha 41, Köln

/via Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.