Stefan Pauly

7. Juni 2015

$home

Inzwischen bin ich wieder zurück in Mainz, die erste Maschine mit Wäsche surrt im Hintergrund und (fast) alles ist wieder so, als ob ich nie weg war. Gestern habe ich Vormittags noch einen Tee im Victoria Park getrunken und mich in aller Ruhe von London verabschiedet. In meinem Zimmer das Licht aus gemacht, nachdem ich jetzt weiss dass sich mein Zimmer im Dunkeln nicht fürchtet („This room isn’t afraid of the dark. Using this switch saves energy.“), noch ein Sandwich für den Weg gekauft und dann war ein kleiner orange-leuchtender Rucksack auch schon wieder unterwegs. Inzwischen läuft das übliche nach-Konferenz Prozedere, Unterlagen und Fotos Sortieren, Backups, und so weiter. Aber ich denke bei dem Wetter gehe ich gleich noch ein bisschen an den Rhein lesen …

Victoria Park, Tower Hamlets Gare de Bruxelles-Midi

/via Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.